Under Construction

LKJ engagiert für Inklusion

Das Thema der Inklusion stand im Mittelpunkt des Entwicklungsprojektes „Under Construction“, das die Träger der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit in Nordrhein-Westfalen (G5) seit Anfang 2014 gemeinsam durchführten. 

Finanziert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen hatte das Projekt das Ziel, über die Umsetzung vielfältiger Praxisangebote neue inklusive Ansätze und Konzepte in der Jugend- und Jugendsozialarbeit in NRW weiterzuentwickeln. Begleitende Fortbildungen, die sich an die Projektteilnehmer richteten, vermittelten Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich des inklusiven Arbeitens, griffen praxisrelevante Themen und Fragestellungen auf und regten zum Austausch an.

Eine ausführliche Dokumentation, auch in einfacher Sprache, kann bei der LKJ angefordert werden.

Zurück